top of page

CarboZorb

Der pH-Wert in Aquarien wird direkt von den CO2-Werten beeinflusst, die durch die begrenzte Luftaustausch in gut isolierten Häusern beeinflusst werden können.

Um dieses Problem zu bekämpfen, haben wir CarboZorb eingeführt, ein spezialisiertes CO2-Absorptionsmittel, das für die Verwendung mit Aquarium-Skimmern entwickelt wurde.

 

Durch die Entfernung von CO2 aus der Luft reduziert CarboZorb effektiv die Konzentration von Kohlensäure und erhöht den pH-Wert, was ein gesünderes Wachstum fördert und Probleme im Zusammenhang mit einem niedrigen pH-Wert behebt.

CarboZorb ist leicht an seiner hellvioletten Farbe zu erkennen, die sich dunkelviolett verfärbt, wenn es aufgebraucht und nicht mehr wirksam ist. Für optimale Ergebnisse fügen Sie mindestens 1 Liter CarboZorb pro 500 Liter Aquarienwasser in einen CO2-Absorber ein.

Eine höhere Menge wird den pH-Wert nicht weiter erhöhen, verlängert jedoch die Lebensdauer des Mediums, bevor ein Austausch erforderlich ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass CarboZorb nicht direkt mit Wasser in Kontakt kommen sollte und speziell für den externen Gebrauch in einem CO2-Absorber entwickelt wurde.

 

Reef Zlements CarboZorb_edited.png
bottom of page