top of page
Sulphur 2.5 Litre.jpg

Schwefel/Sulfat

Schwefel ist ein Makroelement, das in allen Riffen auf der ganzen Welt reichlich vorhanden ist, hauptsächlich in Form von Sulfat.

Obwohl Schwefel ein Makroelement ist, das normalerweise durch Wasserwechsel und die Zugabe von Nahrungsmitteln oder anderen Nahrungsergänzungsmitteln mit hohem Sulfatgehalt wieder aufgefüllt wird, kann Schwefel im Tank dennoch aufgebraucht werden. Angesichts der Tatsache, dass Schwefel stark mit bakterieller Aktivität verbunden ist, kann das Vorhandensein von Schwefel in viel niedrigeren oder höheren Konzentrationen als normalerweise im Meerwasser zu bakteriellen Problemen führen.

 

Wenn aufgrund pathogener bakterieller Aktivität (dh STN/RTN) Krankheiten in Korallen auftreten, ist es wichtig, den Schwefelgehalt durch eine ICP-Analyse zu überprüfen und sicherzustellen, dass er innerhalb der unten angegebenen Bereiche liegt.

​Dennoch ist Sulfat/Schwefel noch nicht vollständig erforscht und ideale Bereiche müssen noch bestimmt werden, wir empfehlen jedoch, Schwefel bei 900 mg/l + -5 % (dh 865-945 mg/l) zu halten. die sich als sicher erwiesen haben.

Schwefel-/Sulfat-Zlement, das in Verbindung mit einem regelmäßigen Testverfahren verwendet wird, ermöglicht es jedem Kühlcontainer, Korrekturen an den Schwefelwerten vorzunehmen, um sicherzustellen, dass die Werte in ihrem Tankwasser im besten Bereich für ihre Freunde bleiben.

 

 

10 ml Sulfur Zlement erhöhen die Schwefelkonzentration von 100 Litern um ~3,5 mg/l.

 

 

 

 

2,5-Liter-Kanister

bottom of page